IST und SOLL

Spätestens hier braucht ein Bauherr Unterstützung, denn das Erkennen von Fehlern und Mängeln erfordert meist Expertenwissen. Qualität beim Bau ist das Ergebnis aus Planung, Strategie, Projektmanagement und Kontrolle.
Das sind unsere Kernkompetenzen!

Ausführungsplanung

Das ist die Prüfung der Architektur auf Machbarkeit. Die Planung der Details nehmen Einfluss auf Qualität, Kosten und Termine. Der Ausführungsplan ist ein wichtiger Bestandteil für das Projektmanagement und definiert:

  • Ausführungsdetails
  • Ausführungskosten
  • Qualität
  • Ausführtermine

Waren die vom Architekten kalkulierten Kosten in der Bewilligungsphase mit einer Ungenauigkeit von ungefähr 15% behaftet, sehen Sie jetzt, was Ihr Projekt effektiv kostet. Das Vertrauen in den Architekten steigt bedeutend, wenn sie nach der Ausführungsplanung immer noch gut im Budget sind und die Qualität halten können.

Prüfplan und Qualitätssicherungsplan

Ein solides Projektmanagement stützt sich auf einen Prüf- und Qualitätssicherungsplan. Bei öffentlichen Bauten ist der Prüf- und Qualitätssicherungsplan die Norm, bei privaten Bauten eher selten. Wer hier investiert, erntet Qualität. Zudem spart der Bauherr dadurch Geld und Ärger.

Zu einem Prüfplan kommen Sie, indem Sie den vom Architekten bestimmten Bauleiter vor Baubeginn anweisen, einen Prüfplan in Zusammenarbeit mit den Fachplanern zu erstellen. Der Bauherr kontrolliert dann den Prüfplan auf Vollständigkeit und Richtigkeit. Den Qualitätssicherungsplan erarbeiten Sie auf gleiche Weise.

Bauausführung und Projektmanagement

Mit dem Ausführungsplan, dem Prüfplan und dem Qualitätssicherungsplan kann das Projektmanagement beginnen.
Dabei empfiehlt sich folgendes Vorgehen:

  • Der Bauherr definiert das Projektmanagement
  • Der Architekt realisiert das Projektmanagement
  • Der Bauherr kontrolliert den Bauleiter

Unser Angebot

Wir nehmen Einfluss auf die Projektrealisation und stellen sicher, dass sich jeder Beteiligte seiner Pflichten bewusst ist.
Dies erreichen wir durch:

  • Mitgestaltung der Vorgaben zum Projektmanagement
  • Kontrolle, ob kritische Ausführdetails in ihren Norm- und Zielvorgaben ausschreibungsgerecht sind
  • Vorgaben zum Baujournal
  • Vorgaben zu den Protokollen
  • Überprüfung des vorgesehenen Bauleiters
  • Einsicht in die Protokolle und in das Baujournal
  • Teilnahme an Sitzung mit Planern und Handwerkern
  • Mithilfe bei der Erstellung des Prüfplanes und des Qualitätssicherungsplanes
  • Kontrolle durch Stichproben, ob Prüf- und Qualitätssicherungsplan eingehalten werden

Zudem führen wir einzelne Qualitätskontrollen auf der Baustelle durch. Dies geschieht spontan und ohne Vorankündigung.

persönliche Soforthilfe für Sie

Wenn Sie schnelle Hilfe oder Beratung benötigen, sprechen Sie bitte unsere Experten an.

Sie erreichen uns über unser Kontaktformular oder, in dringenden Fällen, auch telefonisch unter

Schnelle Hilfe für Sie

Wenn Sie schnelle Hilfe oder Beratung benötigen, sprechen Sie bitte unsere Experten an.

Sie erreichen uns über unser Kontaktformular oder, in dringenden Fällen, auch telefonisch unter